9.7.16

Beim Erwachen



Beim Erwachen

Der Tag hat seine Lider noch geschlossen.
Nur in dem Baum vorm Haus beginnt ein Singen,
als würde dort der Morgen ausgegossen
beim ersten Licht im Grün mit hellem Klingen.

Vom Lächeln deiner Augen sanft umflossen
hebt sich mein Blick zu dir, beginnt zu schwingen.
Du fängst ihn auf, dass sich mein Lächeln mehre
Die Nacht versinkt und mit ihr alle Schwere.

Kommentare:

Michael Hermann hat gesagt…

Wie wunderschön, liebe Elke! Ein toller Morgen.
Mit lieben Grüßen,
Michael

bmh hat gesagt…

Ein wunderbarer Morgengesang.
Herzliche Grüße von
Barbara